Read More

Frühe Zitate

Juli eine Führung zum Thema "Flirten mit Fächern und Mouches - Galante Konversation bei Hofe" mit Dr. Romana Breuer. Das Spiel mit der "erotischen" Zeichensprache des Jahrhunderts veranschaulichen Figuren wie beispielsweise die "Dame mit Fächer" oder der "Magistrat", dessen Schönheitspflaster oder ` Mouche ´ kokett die linke Wange blogger.com: Stefan Palm. Flirten mit der Fächersprache. Das ideale Accessoire für den Sommer: Der Fächer verschafft uns einerseits Kühlung, andererseits kann man sich mit ihm auch noch unbemerkt kleine Botschaften zukommen lassen. Man muß also wohl zuerst unterscheiden, was jeweils mit dem Wort "Fächerprache" gemeint ist: Definiert man Fächersprache als "Körpersprache mit Hilfsmittel" oder gar "Flirten mit Hilfsmittel" (=Fächersprache im weiteren Sinne), dann habe ich keine Zweifel, daß es sie gab, seit Fächer als Accessoire der Dame in Gebrauch waren.

Read More

Die Fächersprache ist die galanteste Sprache der Welt – schon im Rokoko galt das Flirten mit Fächern bei den Damen als ultimatives Verführungs-Tool. Wie praktisch, dass der Fächer momentan wieder total angesagt ist und – der heißen Temperaturen sei Dank – zur Abkühlung (oder zum Anheizen) immer und überall dabei sein kann! Man muß also wohl zuerst unterscheiden, was jeweils mit dem Wort "Fächerprache" gemeint ist: Definiert man Fächersprache als "Körpersprache mit Hilfsmittel" oder gar "Flirten mit Hilfsmittel" (=Fächersprache im weiteren Sinne), dann habe ich keine Zweifel, daß es sie gab, seit Fächer als Accessoire der Dame in Gebrauch waren. Flirten mit der Fächersprache. Das ideale Accessoire für den Sommer: Der Fächer verschafft uns einerseits Kühlung, andererseits kann man sich mit ihm auch noch unbemerkt kleine Botschaften zukommen lassen.

Read More

Die Fächersprache ist die galanteste Sprache der Welt – schon im Rokoko galt das Flirten mit Fächern bei den Damen als ultimatives Verführungs-Tool. Wie praktisch, dass der Fächer momentan wieder total angesagt ist und – der heißen Temperaturen sei Dank – zur Abkühlung (oder zum Anheizen) immer und überall dabei sein kann! Man muß also wohl zuerst unterscheiden, was jeweils mit dem Wort "Fächerprache" gemeint ist: Definiert man Fächersprache als "Körpersprache mit Hilfsmittel" oder gar "Flirten mit Hilfsmittel" (=Fächersprache im weiteren Sinne), dann habe ich keine Zweifel, daß es sie gab, seit Fächer als Accessoire der Dame in Gebrauch waren. Flirten mit der Fächersprache. Das ideale Accessoire für den Sommer: Der Fächer verschafft uns einerseits Kühlung, andererseits kann man sich mit ihm auch noch unbemerkt kleine Botschaften zukommen lassen.

Fächersprache im Jahrhundert
Read More

Kleines Badezimmer? Mit diesen Ikea-Hacks wirkt es größer!

Juli eine Führung zum Thema "Flirten mit Fächern und Mouches - Galante Konversation bei Hofe" mit Dr. Romana Breuer. Das Spiel mit der "erotischen" Zeichensprache des Jahrhunderts veranschaulichen Figuren wie beispielsweise die "Dame mit Fächer" oder der "Magistrat", dessen Schönheitspflaster oder ` Mouche ´ kokett die linke Wange blogger.com: Stefan Palm. Man muß also wohl zuerst unterscheiden, was jeweils mit dem Wort "Fächerprache" gemeint ist: Definiert man Fächersprache als "Körpersprache mit Hilfsmittel" oder gar "Flirten mit Hilfsmittel" (=Fächersprache im weiteren Sinne), dann habe ich keine Zweifel, daß es sie gab, seit Fächer als Accessoire der Dame in Gebrauch waren. Die Fächersprache ist die galanteste Sprache der Welt – schon im Rokoko galt das Flirten mit Fächern bei den Damen als ultimatives Verführungs-Tool. Wie praktisch, dass der Fächer momentan wieder total angesagt ist und – der heißen Temperaturen sei Dank – zur Abkühlung (oder zum Anheizen) immer und überall dabei sein kann!

Read More

Mit diesen Strumpfhosen kann die nächste Weihnachtsfeier kommen!

Die Fächersprache ist die galanteste Sprache der Welt – schon im Rokoko galt das Flirten mit Fächern bei den Damen als ultimatives Verführungs-Tool. Wie praktisch, dass der Fächer momentan wieder total angesagt ist und – der heißen Temperaturen sei Dank – zur Abkühlung (oder zum Anheizen) immer und überall dabei sein kann! Man muß also wohl zuerst unterscheiden, was jeweils mit dem Wort "Fächerprache" gemeint ist: Definiert man Fächersprache als "Körpersprache mit Hilfsmittel" oder gar "Flirten mit Hilfsmittel" (=Fächersprache im weiteren Sinne), dann habe ich keine Zweifel, daß es sie gab, seit Fächer als Accessoire der Dame in Gebrauch waren. Flirten mit der Fächersprache. Das ideale Accessoire für den Sommer: Der Fächer verschafft uns einerseits Kühlung, andererseits kann man sich mit ihm auch noch unbemerkt kleine Botschaften zukommen lassen.